Slider-Bild

voller Einsatz

Slider-Bild

Konzentration

Slider-Bild

und Vergnügen mit Plusport Bern

30.05.2018 |

Schon wieder erklimmt der Bär den Glärnisch

Bild des Siegerteams "TB Glarus 11 Glärnisch"

Auch nach drei Jahren steht die Mannschaft TB Glarus 11 (Glärnisch) am  Internationalen Jugend-Torballturnier in der Turnhalle Geisshubel in Zollikofen wieder zuoberst auf dem Podest. Sie entschied das Turnier für sich, das bis zum letzten Spiel spannend geblieben ist. Die Glarner gewannen das Turnier mit deutlichem Vorsprung. Die Ostschweizer dürfen den aus Holz geschnitzten Bären bis zum nächsten Turnier behalten. Danach beginnt der Kampf um den Wanderpreis von Neuem.
Tirol erreichte mit 14 Punkten den zweiten Platz, dicht gefolgt von Sonnenberg, Baar, mit 13 Punkten. Auf dem vierten Platz klassierte sich die einheimische Mannschaft aus Zollikofen. Auch die anderen Teams kämpften bis zum Schluss um bestmögliche Platzierungen und lieferten sich spannende Matches.

Ein herzliches Dankeschön an Sponsoren und HelferInnen!
Auch in diesem Jahr war das Apéro für die Gäste und Sponsoren wieder ein tolles Beisammensein mit interessanten Bekanntschaften und entspannten Gesprächen. 
Wie jedes Jahr unterstützte uns der HC Münchenbuchsee mit den treuen und  motivierten Helfern.
Wir danken herzlich allen unseren engagierten Mitwirkenden!

Abgerundet wurde der gelungene Turniertag durch ein typisch schweizerisches Abendessen. Mit Älplermakkronen und Apfelmus wurde den internationalen Spielerinnen und Spielern ein Stück Schweizer Tradition nähergebracht. Anschliessend erhielten sie an der Siegerehrung ihre Preise.

Mit den Ohren am Ball
Torball ist ein Mannschaftssport für blinde, sehbehinderte sowie sehende Sportlerinnen und Sportler. Sie sind ausschliesslich auf ihr Gehör angewiesen und tragen eine lichtundurchlässige Dunkelbrille. Der flach auf dem Boden gespielte Klingelball darf die quer über die Mitte des Spielfelds in 40 cm Höhe gespannten Leinen weder berühren noch überspringen und muss im 7 m breiten und 1.30 m hohen Tor des Gegners platziert werden.

 Voraussichtlich findet die nächste Ausgabe am 25.05.2019 wieder in der Turnhalle Geisshubel in Zollikofen statt.