Slider-Bild

voller Einsatz

Slider-Bild

Konzentration

Slider-Bild

und Vergnügen mit Plusport Bern

Fit & Fun

Im Rahmen des Verbandsturnfestes Bern Oberaargau-Emmental 2018 konnte am Sonntag, 1. Juli der Kantonale Behindertensporttag, PluSport Bern, durchgeführt
werden.

Mit einer Rekordbeteiligung von 13 Mannschaften wurde im Fit & Fun nach den Regeln von PluSport Behindertensport Schweiz um Punkte und um den Kantonalmeister
gekämpft.

Das ideale Sommerwetter mit jedoch auch recht hohen Temperaturen hat den Teilnehmenden viele Schweisstropfen gekostet. Kopfbedeckung und genügend Trinken
waren während der Wettkampfphase das A und O, um einigermassen ohne Schwächen über die Runden zu kommen.

Beim Ablauf der drei Fit & Fun Disziplinen mit je zwei Übungen war den Kennern von Fit & Fun wie den Zuschauern recht schnell klar, wer als Favoriten
für Gold, Silber und Bronze in Frage kam. Im Gespräch mit den Mannschaftsführenden war auch schnell erkennbar, mit welcher Intensität vorher geübt wurde.

Mit den Tip-Top vorbereiteten Anlagen und den immer gut aufgelegten und geduldigen Schiedsrichtern ist mit wenigen Ausnahmen (Rangliste und Integrationsbemühungen)
der Anlass als gelungen zu bezeichnen. Leider hat die Hitze einer Teilnehmerin derart zugesetzt, dass sie mit der Ambulanz ins Spital überführt werden
musste. An dieser Stelle gute Besserung.
 
Die Organisatoren wünschen allen Teilnehmenden einen schönen Sommer und ein Wiedersehen beim (hoffentlich) nächsten Behindertensporttag.
Uschi Schwarz und Hans Neuenschwander

Bild_1_Rang_Procap_Langenthal-Huttwil
Goldmedaille und Kantonalmeister: 
Procap Langenthal (Baumgartner Mike, Jost Michael, Flückiger Susanne, Flückiger Stefan, Simon Sandro)

Bild_2_Rang_PluSport_Oberemmtal-Langnau
Silbermedaille: 
PSO Langnau (Sojcic Tomislav, Schenk Peter, Barmettler Jonas, Graber Heinz) 

Bild_3_Rang_Stiftung_Bernaville
Bronzemedaille: 
Stiftung Bernaville (Stämpfli Adrian, Brüderli Stefanie, Beutler Ramona, Frauchiger Kathrin)